Dalvík Pferdeabtrieb 2015: Rückblick

/, Reiten und Reisen/Dalvík Pferdeabtrieb 2015: Rückblick

Dalvík Pferdeabtrieb 2015: Rückblick

Anschliessend an unsere Laufskálarétt Sightseeing Tour fand der Dalvík Pferdeabtrieb statt. Die ersten drei Tage ritten wir in der schönen, herbstlich eingefärbten Umgebung von Saltvík. Mit der Herde unterwegs zu sein ist immer wieder ein einzigartiges Erlebnis! Freitags ritten wir zur Winterweide, wo bereits 50 Pferde ihre Freiheit genossen, und durften dort “unsere” liebgewonnen Reitpferde in die wohlverdiente Winterpause entlassen.
Am späten Freitagnachmittag ging es weiter nach Dalvik, einige Pferde fuhren im Hänger mit, andere würden uns von Svabbi und Tina zur Verfügung gestellt werden. Der Samstag begann früh und wir ritten der Jungpferdeherde entgegen, die nach einem langen Sommer zurück ins Tal getrieben wurde. Am letzten Hof im Tal wurde haltgemacht um auf die Herde zu warten, die sich lange bevor sie in Erscheinung trat mit einer Staubwolke ankündigte. Rasant ging es dann talwärts zum Roundup, wo nach getaner Arbeit ein riesiges Kuchenbuffet wartete. Anschliessend trieben wir die Herde eines befreundeten Bauern nach Hause und wurden zur traditionellen Kjötsúppa eingeladen.
Nach einem kurzen Erholungs- und Frischmachestopp im Gästehaus gings dann auch gleich weiter zur nächsten Einladung. Mit viel Gesang und einem stimmungsvollen Ball ging unsere Tour zu Ende.
Wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr! Das Svarfaðardalur ist immer einen Besuch wert, wie ihr auf den Fotos unschwer erkennen könnt.

By |2017-01-04T13:52:04+00:00October 12th, 2015|Islandpferde, Reiten und Reisen|Comments Off on Dalvík Pferdeabtrieb 2015: Rückblick