Für Kurzentschlossene: Island im April

/, News, Reiten und Reisen/Für Kurzentschlossene: Island im April

Für Kurzentschlossene: Island im April

Auf unserer Frühlingstour in Südisland hat es noch einen Platz frei!
Wer hat spontan Zeit und Lust uns zu begleiten?

Im April erwacht die isländische Pferdewelt wieder aus ihrem Winterschlaf. Das Training für die Sommersaison beginnt und überall im Land finden Pferdeshows und erste Turniere statt.
Auf unserer Tour werden wir den Schlussabend der Meisterklasse-Winterturnierreihe “Meistaradeildin” besuchen und die Hengstshow in der Sprettshöllin in Reykjavík. So ist sowohl für Reiter als auch Züchter viel Spannendes zu sehen.
Vormittags werden wir Reittouren in der Umgebung von Akurgerdi unternehmen. Akurgerði, das Zuhause von Sabine liegt nur eine kurze Autofahrt entfernt von unserer Unterkunft Hot Spring Hostel in Hveragerði. Für Nicht-Reiter organisieren wir auch gerne ein Alternativprogramm für die Vormittage.
Nachmittags werden wir bekannte Zuchthöfe in der Umgebung besuchen, Gelegenheit haben uns mit den Züchtern auszutauschen und Einblick in ihre Arbeit zu bekommen.

Weitere Infos findet ihr hier.

By | 2017-03-26T22:55:46+00:00 March 26th, 2017|Islandpferde, News, Reiten und Reisen|Comments Off on Für Kurzentschlossene: Island im April