Blesastaðir Reitworkshop

//Blesastaðir Reitworkshop
Blesastaðir Reitworkshop2019-01-04T22:51:23+00:00

Blesastaðir Reitworkshop 2019

Blesastaðir 1A hat sich in den vergangenen Jahren mit hochgekörten Zucht- und erfolgreichen Turnierpferden einen grossen Namen gemacht.
Uns überzeugt darüber hinaus aber vor allem, die Art und Weise wie die Pferde dort ausgebildet und trainiert werden.

Wir verbringen oft Zeit auf Blesastaðir 1A und hatten das Glück, viele der dort gezüchteten und ausgebildeten Pferde reiten zu dürfen.
Magnus Trausti und Holmfriður, die zusammen Blesastaðir 1A betreiben, haben uns viele wertvolle Tipps gegeben.

Nun möchten wir gerne interessierten Reitern die Möglichkeit bieten, von ihrem Wissen zu profitieren und Unterricht auf gut ausgebildeten Pferden aus der hofeigenen Zucht zu bekommen. Gleichzeitig bekommen wir während dieser Tage auch einen Einblick in ihre Arbeit und Gedanken zur Pferdeausbildung.

  • Preis: März CHF 1850.- (März) & CHF 1750.- (April)  / 4 Reitplätze, 2 Zuschauerplätze (Preis auf Anfrage)  
  • Daten: 12.-14. März 2019 und 10.-12. April 2019
  • Dauer: 3 Tage
  • Für geübte ReiterInnen
Inklusiv:
  • Halbpension während der Tour (3 Tage)
  • Reitunterricht
  • Unterkunft (2 Übernachtungen)
  • Transport von/nach Reykjavik und Fahrten während der Tour
  • Eintritte
Exklusiv:
  • Flüge nach/von Island
  • Übernachtungen vor und nach der Reittour
  • Alkoholische Getränke
  • Aktivitäten, die nicht im Reiseplan aufgeführt sind
  • Die unterschiedlichen Kurspreise entstehen durch die variierenden Übernachtungskosten.
    Im März wohnen wir in den Cottages auf Akurgerdi. Zwei Gäste pro Haus mit privatem Hotpot.
    Im April wohnen wir im Sommerhaus auf Blesastadir, das Platz für alle Gäste bietet.

    Tag 1

    Pickup in Reykjavík morgens
    Rundgang, Einführung und Reitdemo in Blesastaðir
    Reitunterricht (2 Lektionen)
    Übernachtung

    Tag 2

    Reitunterricht in Blesastaðir (1 Lektion)
    Ausflug inkl. Besuch eines Thermalbades
    Übernachtung

    Tag 3

    Reitunterricht in Blesastadir (2 Lektionen)
    Nachtessen in Reykjavik (im März Besuch Gaedigafimi Turnier)
    individuelle Heimreise am Abend

    Tour operator and guides

    Sabine Girke

    Barla Isenbügel

    Location